Warum ein Anzug?

Anzug

Der Anzug ist immer noch die eleganteste Kleidung, die ein Mann tragen kann. Vorausgesetzt Schnitt, Farbe und Stoff sind passend zum Anlass, Tageszeit, Jahreszeit und Klimazone ausgewählt.
Er besteht aus Sakko und Hose sowie manchmal einer Weste aus dem gleichen Obermaterial in derselben Farbe. Er wird mit Hemd und meist mit Krawatte als Business-Anzug oder mit Schleife zu besonderen Anlässen getragen. Sonderformen für festliche Anlässe sind Smoking und Frack.

Viele Herren kaufen ihr Sakko zu groß. Doch selbst wenn die Größe stimmt, sind es die kleinen Details (wie die richtige Ärmellänge), die den Look perfekt machen. Leider hat nur ein geringer Anteil der Männer das Glück, das Sakko nicht ändern zu müssen. Auf diese Elemente sollten Sie achten bzw. können im Nachgang angepasst werden:

  • Der Kragen
  • Die Sakko-Länge
  • Die Schulter
  • Das Revers
  • Die Ärmellänge des Sakkos
  • Die Ärmellänge des Hemdes
  • Die Taillenweite
  • Die Hose

Unsere Bestseller!

2 Idee über “Warum ein Anzug?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen